Wind vom Meer

Wind vom Meer
Kehrt dorthin zurück
Von wo er loszog
Er fand sein Glück

Zu toben über
Land und Wellen
Erschien ihm seine
Weltbestimmung

Die Wahrheit fand er
Als laue Brise
Weit hinterm Norddeich
Auf einer Wiese.

Til von Dombois, am 7.9.2008