Ab August 2016 spielt Til von Dombois mit seiner Popkantor Band bis auf wenige Ausnahmen jedes Wochenende in Hannover und Umland live. Die Tour mit dem Namen “Flächendeckende Bandgottesdienste” wird insgesamt 40 Termine bis zum Sommer 2017 beinhalten. In den Liveshows, Gottesdienstbegleitungen und Offenen Singen wird das neue Popkantor Songbook mit seinen mehr als 30 Titeln kennengelernt und selbst vom Publikum und in den Kirchengemeinden gesungen. Die flächendeckende Begleitung mit professioneller Popmusik im Gottesdienst ist bislang deutschlandweit einmalig und daher ein wichtiges Pilotprojekt für die Zukunft.

ICM-Productions-690x1024Unter anderem wird auch wieder das Video-Team von ICM Productions an der Live-Produktion beteiligt sein und auf Videoleinwände Einspieler sowie Live-Kamerabilder von der Band und weiteren Akteuren projizieren. ICM setzen auch fast alle multimedialen Inhalte von Popkantor im Netz um wie Musikvideos, Tils Sendung Popkantor TV, Livevideomitschnitte und Fotos. Das Kernteam bei ICM besteht aktuell aus Marc Müller (Kamera), Chiara Bon (Bild-und Tonregie) und Isabell Boskovic (Kamera und Kamera-Assistenz/Licht).

Außerdem ist eine intensive Tour mit den vielen am Songbook und der Doppel-CD beteiligten Künstlern geplant. Alle kommenden Termine dazu werden auf www.popkantor.tv/popkantor-on-tour/ veröffentlicht und man kann auf der Homepage auch in alle Songs hineinhören. Wer darüberhinaus ein Instrument beherrscht, kann kostenlose Klaviernoten zum Download ebenfalls auf der Homepage erhalten oder die Gitarrengriffe über den Liedern im normalen Popkantor Songbook spielen.

Das Popkantor Projekt begann Ende 2011 und hat bislang nicht nur populärer Musik im Gottesdienst der Region Hannover ein neues Fundament geliefert, sondern mit der Veröffentlichung des Popkantor Songbook ganz neue Perspektiven für einen zukünftigen Umgang mit christlichem Songwriting und aktuellen Liedtexten zum Glauben eröffnet. Til selbst sagt dazu: “Es ist sowohl möglich, diese Songs als ganz normale Radio-Titel in der heimischen Playlist zu hören als auch die Lieder im Konfirmandenunterricht oder im Gottesdienst mit anderen Menschen zu singen und mit Instrumenten zu spielen. Bislang ging immer nur eine Sache: coole Songs hören und das passierte nicht in der Kirche oder mehr oder weniger schöne Lieder selbst singen, und das in der Kirche. Da geht das Popkantor Songbook einen großen, wichtigen Schritt weiter. Wir erleben, wie gern die Menschen die Lieder hören aber auch selbst singen.”

Popkantor-Songbook-ProduktAls Künstler hat Til von Dombois folgenden Titeln im Popkantor Songbook seine Stimme geliehen:
Die W-Fragen, Es wird Licht, Hört auf euch selbst zu feiern, Never up to Date,  Vielleicht ist es das, Was macht er,  Wer will uns was erzählen,  33 Sekunden, White Doves Control Eternity.