Eine ganz besondere Version eines ganz besonderen Liedes hat Tils Acappella Band Fünf vor der Ehe veröffentlicht. Der Song Wir sind groß, ursprünglich gesungen von Mark Forster, entwickelt sich gerade deutschlandweit zu einem Hit und wird bei allen Fußball-Ausstrahlungen des ZDF zur EURO 2016 gespielt. Die Version von “Fünf vor der Ehe” kommt ganz ohne Instrumente aus und hat einen ganz anderen, dabei aber sehr großen Charme.

Seit fast 15 Jahren steht die Band nun schon auf deutschen Show-Bühnen und begeistert ihr Publikum mit immer wieder neuen Alben und Live-Programmen. Das von den Jungs brandneu gespielte Programm Tandem erhält auch das zugehörige Album ab Ende September 2016. Die stetig wachsende Fangemeinde der fünf besten Freunde wird sich mit dem EM Song wahrscheinlich noch steigern, denn diese Band braucht keine Band: Ihre Stimmen sind die Band.

Ob fette Beats, geboxt vom Jüngsten Bandmitglied Mirko, ob der weeeit in die Tiefe gehende und im Bauch und im Herzen schöne Gefühle erzeugende Bass Sascha, ob der als Kleidungsanwalt mit George-Clooney-Charme ausgestattete Tobi, ob der sportlich aktivste und Mann für die ausgechecktesten höchsten Töne Martin oder ob der Freund der emotionalen und Stimmungs- Extreme Til: Sie alle sind eine unverwechselbare Einheit auf der Bühne und es macht einfach Spaß, Ihnen bei ihren Bewegungen und gewitzten deutschen Texten zuzuhören und zuzuschauen.

 

 

Auch wenn sie schon sehr viel Erfahrung haben und aus der deutschen Acappella-Sparte nicht wegzudenken sind, liegt noch ein spannender und langer Weg vor ihnen. Ihr Ziel mit dem neuen Cover von Mark Forster ist aber erst mal nur eine Bereicherung der Europameisterschaft und all ihrer deutschen Fans. Die Liebe und das viele Gefühl, das Sie in diesen Song gelegt haben, sprechen eine deutliche Sprache. Die nur mit Stimmen gemachte Version muss sich jedenfalls nicht hinter dem Original verstecken, das belegen auch die Kommentare auf Youtube. Und wer weiß, was die nächste Coverversion von Fünf oder Ehe wird?